Yoga und Hypnose

 

Im Yoga konzentrieren wir uns auf unseren Körper und unsere Atmung, mit dem Ziel den Geist zur Ruhe zu bringen.

In der Hypnose bringen wir unseren Geist in einen Zustand der inneren Einkehr, mit dem Ziel unser Unterbewustsein zu erreichen. 

Wenn Sie Ihr Hypnosethema mit Yoga ergänzen, erzielen Sie nachhaltige Erfolge.

Ich biete Ihnen ein für Ihre Bedürfnisse personalisiertes Yogaprogramm im Einzelunterricht an. Dies können Sie für sich zu Hause fortführen. Oder Sie besuchen meine laufenden Kurse. Durch die geringe Teilnehmerzahl, kann ich auch hier individuell auf Sie eingehen.

Rauchentwöhnung: wenn der Drang oder Wunsch nach einer Zigarette doch mal wieder auftritt, können bestimmte Atemtechniken oder Yogaübungen Erleichterung schaffen, und Sie davor schützen, dem Drang zu rauchen nachzugeben.

Gewichtsreduktion: Yogaübungen regen den Stoffwechsel an und hamonisieren den Energiehaushalt im Körper. Somit nehmen Sie leichter ab. Außderm erfahren Sie ein besseres Körpergefühl und wissen somit besser was gut für Sie und Ihren Körper ist. Dies unterstützt Sie nachhaltig in Ihrem neuen, gesunden Essverhalten.

Tiefenentspannung: die durch Yoga enstehende innerliche Ruhe ergänzt sich perfekt mit der Hypnotischen Tiefenentspannung. Ruhe und Gelassenheit im Alltag und besserer Schlaf sind das Resultat.

 

 

 

 

Rufen Sie gerne an:

 

0172 8 321 621

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ananta yoga Hamburg